Studentische Hilfskräfte gesucht an der Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Bildung und Arbeit im Lebensverlauf HiWi-Job

An der Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Bildung und Arbeit im Lebensverlauf sind Hilfskraftstellen für Studierende zu vergeben:


Aufgaben

  • Unterstützung bei der Durchführung von nationalen und internationalen Forschungsprojekten
  • Unterstützung bei der Literatur- und Internetrecherche
  • allgemeine Hilfsaufgaben, wie Pflege der Web- und Social Media-Auftritte der Projekte, Literaturrecherche und –verwaltung etc.
  • Dokumentation und Verkodung erhobener Surveydaten

Voraussetzungen

  • Studium der Soziologie oder verwandter sozialwissenschaftlicher Fächer
  • Interesse an den Forschungsthemen der Professur
  • Erfahrung mit Literaturrecherche und -verwaltung (z.B. Citavi)
  • Erfahrung mit Microsoft Office (insbesondere Word)
  • Erfahrung mit Stata oder vergleichbarer Software
  • Gute Englischkenntnisse

Umfang
   jeweils 30-40 Std./Monat

Beginn
   ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt

Bei Interesse Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse/Notenauszüge) bitte bis zum 30.11.2018 per E-Mail an Frau Hildebrand: sek.sozbalv@uni-bamberg.de

Weitere Informationen zur
Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Bildung und Arbeit im Lebensverlauf unter: www.uni-bamberg.de/sozbalv

Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Bildung und Arbeit im Lebensverlauf

Ansprechpartner Frau Alexandra Hildebrand
E-Mail-Adresse sek.sozbalv@uni-bamberg.de
Arbeitsort Universität Bamberg, Feldkirchenstr. 21, 96052 Bamberg
Telefonnummer
Wochenarbeitszeit k.A.