Praktikant Verfahrenstechnik/Technikum (m/w/d) Praktikum

ab Mitte Februar 2020 (mind. 4 – 6 Monate)

am Standort Erlangen, Bereich Forschung & Entwicklung (Referenz-Nr. RD-2002-01)

Bewerbungsfrist: 31.01.2020

 

Ihre Aufgaben:

  • Verstärkung der Abteilung Forschung & Entwicklung
  • Praktisches Arbeiten im Technikum
  • Betreuung von Technikumsanlagen im dauerhaften Anlagenbetrieb
  • Eigenständige, fundierte Versuchsauswertung
  • Selbstständige Nutzung verschiedener Analytik-Methoden
  • Unterstützung bei der Verfahrensplanung und deren Umsetzung

 

Ihr Profil:

  • Laufendes Studium in den Fachrichtungen Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder vergleichbarer Studiengang
  • Idealerweise erste Erfahrung mit Laborversuchen
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Projektarbeit
  • Motivation verantwortliche Tätigkeiten in einer jungen, dynamischen Firma zu übernehmen
  • Deutsch fließend und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Unser Angebot:

  • Arbeit in einem aufstrebenden Unternehmen in einem Wachstumsmarkt
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und eine Vielfalt an Mitarbeiter-Benefits
  • Schnelle Übernahme von Verantwortung in einem dynamischen Team
  • Flache Hierarchien, schlanke Prozesse, direkter Draht zur Geschäftsführung
  • Technische und menschliche Gestaltungsmöglichkeiten
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Unternehmens- und Teamevents

Hydrogenious LOHC Technologies

Ansprechpartner Hydrogenious LOHC Technologies
E-Mail-Adresse info@hydrogenious.net
Arbeitsort Erlangen
Telefonnummer 09131-1264010
Wochenarbeitszeit k.A.
Comment