Feki.de Infoabende

Lust, was zu bewegen? Komm zu den Feki.de Infoabenden!

18. März 2018 - Tilman Münch

Feki? Das ist doch der Uni-Standort in der Feldkirchenstraße. Was hat eine Hochschulgruppe damit zu tun? Nun, zuerst einmal heißen wir Feki.de und auch wenn wir die Feki im Namen tragen, sind wir für alle Bamberger Studierenden da, vereinen Mitglieder aus allen möglichen Studiengängen und das schon seit über 15 Jahren!

Und was macht Feki.de so? Partycipates, UniGuide, Erstsemesterstammtische, Obsttage, UniShop, die Website, auf der du dich gerade befindest – bestimmt hast du dieses Semester auch schon von einigen Projekten von Feki.de gehört!

Genauso vielfältig soll es weitergehen, denn für die kommenden Monate haben wir noch so einiges geplant, um das Studentenleben in Bamberg angenehm und unterhaltsam zu gestalten!

Und dafür brauchen wir deine Hilfe!

Egal, ob Anfänger oder Experte, Organisationstalent oder Kreativitätswunder – Feki.de bietet dir die ideale Plattform, um neue Leute in Bamberg kennen zu lernen, eigene Ideen umzusetzen, jede Menge Spaß zu haben und dabei den Studentenalltag in Bamberg zu bereichern. In unterschiedlichen Ressorts und Projekten kann jeder seine Fähigkeiten einbringen und dabei sogar noch was dazulernen. Wir bringen Praxiserfahrung in den theoretischen Uni-Alltag!

Du programmierst gern und hast Lust unsere Website in Schuss zu halten?

Du interessierst dich für Fotografie, Layout oder Design?

Du findest diesen Artikel total langweilig und könntest das viel besser schreiben?

Dann bist du bei Feki.de genau richtig! Komm zu unserem Infoabend und lass dich begeistern! Wir beantworten dir alle Fragen zu unserer Hochschulgruppe, die aus über 100 Bamberger Studierenden aller Fakultäten besteht.

Mittwoch, 11.04.2018 um 20:15 Uhr an der Feki (F21/02.18)

Dienstag, 17.04.2018 um 20:15 Uhr in der Innenstadt (U5/01.17)

Wir freuen uns auf dich! Wenn du an diesem Termin keine Zeit haben solltest, aber trotzdem dabei sein willst, schreib einfach an dabeisein@feki.de!

Der Name Feki.de steht übrigens für „Verein zur Förderung der elektronischen Kommunikation und des Informationsaustausches zwischen Studierenden der Otto-Friedrich-Universität Bamberg e.V.”

Comment