Termin | Das optimierte Selbst (Kultur & Live Acts)

15. November - 19:00 Uhr Katholische Hochschulgemeinde freier Eintritt
Von der Qual, immer besser zu werden



In unserer Gesellschaft stehen gegenwärtig nahezu alle Lebensbereiche unter dem Ziel einer ständigen Optimierung. Ob Karriere, Beziehung oder Körper - Versuche der Verbesserung prägen die alltägliche Lebensführung. Ein besonderer Fall von Selbstoptimierung ist Neuroenhancement als der Versuch, kognitive Leistungen durch die Einnahme von Psychopharmaka zu optimieren. Gegenstand des Vortrags sind die Motive der Konsumenten ebenso wie die ethische und soziologische Kritik, die an Neuroenhnacement formuliert wird.



Die Referentin Dr. Greta Wagner ist Soziologin am Institut für Sozialforschung Frankfurt a.M.



Eine Kooperation der Kath. Hochschulgemeinde Bamberg mit dem Mentorat, Spirituelle Begleitung für kath. ReligionslehrerInnen in Studium, Ausbildung und Beruf und der Katholischen Erwachsenenbildung in der Stadt Bamberg


Voraussichtliches Ende: 21:30 Uhr

Veranstalter: Katholische Hochschulgemeinde

Friedrichstraße 2
Comment