Termin | Poetikprofessur: Vorlesung von Markus Orths (Uni)

16. Mai - 20:15 Uhr An der Universität 2 (U2) freier Eintritt
Die 31. Bamberger Poetikprofessur wird von Markus Orths übernommen, der mehrfach mit Preisen ausgezeichnet wurde und als eine prominente Stimme der deutschen Gegenwartsliteratur gilt. Die Abendvorträge stehen unter dem Titel: Der bescheidenste Autor der Welt. Eine unterirdische Poetikerzählung in vier Teilen. In dieser ersten von vier öffentlichen Vorlesungen gibt er unter dem Thema Mein Wolfgang aus den Eingeweiden Einblick in sein Schaffen und Schreiben.



Die Poetikprofessur der Universität Bamberg wird durch ein außeruniversitäres Begleitprogramm zur Literaturvermittlung und Leseförderung sowie durch ein interdisziplinäres Forschungskolloquium ergänzt. Ziel ist es, Literatur, Universität und die (über-)regionale Öffentlichkeit in einen Dialog miteinander zu bringen.


Voraussichtliches Ende: 21:45 Uhr

Veranstalter: Universität Bamberg

An der Universität 2
Raum: U5/00.25