Alles nur Theater! - Weitere Bamberger Bühnen

Sa, 03/09/2016 - 15:25 - Fee Hovehne

Kommt mal wieder gar nichts im Fernsehen? Feki.de bietet euch ein paar Alternativen bei der Gestaltung eurer Abende. Schaut euch einfach einmal in Bambergs Theaterlandschaft um:

Das Bamberger Marionettentheater

Die Bühne des Bamberger Marionettentheaters stammt aus dem Jahr 1821 und bietet Schauspiele für einen ermäßigten Preis von 16 €, Opern für 20 € und Märchen für 12 €. Neben dem klassischen Marionettentheater werden auch Stücke im Papiertheater aufgeführt. Nach jeder Vorstellung hast du die Möglichkeit, einen Blick „hinter die Kulissen“ zu werfen. Karten gibt es beim bvd Kartenservice in der Langen Straße.

Improvisionstheater Anonyme Improniker

Entstanden sind die Anonymen Improniker bereits 1992 aus einem Improvisationstheaterkurs von Mäc Härder – dem fränkischen Kabarettisten schlechthin. Zum Repertoire der Improniker gehört heute neben der monatlichen Montagsshow im Jazzkeller auch der jährliche Impro-Marathon.

Brentano-Theater

Mit Raum für maximal 32 Zuschauer und einer Bühne von zwei Quadratmetern, auf die kaum mehr als fünf Schauspieler passen, gehört das Brentano-Theater zu den kleinsten Theatern Deutschlands. In einem Wohnzimmer, das zum Theatersaal umfunktioniert wurde, kann man eine besondere Nähe von Schauspielern und Publikum erleben. Was gezahlt wird, darf der Besucher selbst bestimmen. Zusätzlich bietet das Brentano-Theater im Sommer literarische Spaziergänge durch den Hain und auf der Altenburg an.

Neues Palais

Seit 1984 gibt es die Kleinkunstbühne des Neuen Palais in Bamberg, deren Höhepunkt die Bamberger Gitarrentage darstellen. Unterhalten wird die Bühne von einem Verein, der ungefähr 100 Mitglieder zählt und von der Weltkulturerbestiftung Bamberg unterstützt wird. Die Kleinkunstbühne selbst befindet sich am Kanal. Karten erhaltet ihr beim bvd Kartenservice.

WildWuchs Theater

Die Idee hinter dem Wildwuchs: Probleme und Strukturen unserer Gesellschaft in alternativen Diskursen aufzeigen. Wie sie das umsetzen? Ganz einfach – mit mutigem, experimentellem Theater! Ziel ist es dabei, einen Dialog mit dem Publikum zu starten und das Theater nach außen zu tragen. Ermäßigte Karten ab 7 € erhaltet ihr im Vorverkauf beim bvd Kartenservice und in der Buchhandlung Colibri.

Theater am Michelsberg

Hier ist Lachen vorprogrammiert! Kabarett, Komödien und Theater für Kinder präsentiert das Ensemble des Theaters am Michelsberg. Außerdem gibt es Workshops für Kinder und Jugendliche sowie einen Theaterbrunch für Familien in Verbindung mit einem Märchenstück. Ermäßigte Tickets für die Abendvorstellungen gibt es ab 7 € bzw. 10 € beim bvd Kartenservice.

Theater der Schatten

Ein besonderes Theatererlebnis bietet dir das Schattentheater Bamberg. Dort wird die Geschichte Bambergs der letzten 1.000 Jahre in einem beeindruckenden Schattenspiel dargestellt. Die richtige Atmosphäre schafft der Veranstaltungsort: Von Mai bis Oktober finden jedes Wochenende Aufführungen in der Kapelle am Domplatz statt. Die Karten kosten 15 €, kaufen kannst du sie bei der Tourist Information in Bamberg oder telefonisch.

Chapeau Claque e.V.

Der mittlerweile seit 25 Jahren bestehende Verein Chapeau Claque begeistert mit seinen Theaterstücken vor allem Kinder und Jugendliche. Die Spielorte reichen dabei von der Alten Seilerei auf dem Schaefflergelände bis hin zu Freilichtproduktionen an der Altenburg. Ein Spaß für Groß und Klein!

Theater im Gärtnerviertel

Die Bewohner des Gärtnerviertels und deren künstlerisches Engagement bilden die Basis des TiGs. Und genau dieses Viertel steht auch im Fokus, denn die freie Theatergruppe sucht sich immer wieder neue, ungewöhnliche Spielstätten mitten in der Stadt. So werden Leerstände, Wirtshäuser, Innenhöfe oder Gärten zur Bühne. Unter den Stücken findet ihr Lustiges und Anspruchsvolles, aber auch Experimentelles für Erwachsene und Jugendliche. Karten erhaltet ihr über den bvd Kartenservice sowie das Geschäft Betten Friedrich in der Oberen Königsstraße 43.

Ensemble Ernst von Leben

Hier läuft alles ganz spontan! Das Ensemble Ernst von Leben improvisiert zu jedem denkbaren Anlass. Mit dabei sind Satiren von bekannten Fernsehsendungen, aber auch kurzweilige Impro-Shows, wie Krimis im Firmenvorstand oder mal ein satirisches Drama im Jugendzentrum. Die Truppe aus freiberu­flichen Schauspielern, Musikern und Performance-Künstlern stellt sich immer wieder neu auf den Spielort, die Veranstaltung und das Publikum ein, was die Einmaligkeit und Individualität des Ensembles ausmacht.

nana Theater im Club Kaulberg

Das nana Theater im Club Kaulberg ist ein Zusammenschluss freier Schauspieler, Musiker, Regisseure und Komponisten. Der gemeinnützige Verein bietet mit Eigenproduktionen und Gastspielen ein hochwertiges Programm aus Theater, Kleinkunst und Konzerten an. Bereits seit 1999 ist der Club Kaulberg jeden zweiten Sonntag die Heimat für die Lesungsreihe „Leichen im Keller“. Seit 2011 ist die kleine Bühne im Gewölbekeller des Restaurants „Domterassen“ auch die feste Spielstätte des nana Theaters. Besonderes Highlight im Sommer sind die Fischerei-Festspiele, Deutschlands kleinste Freilichtfestspiele, die im Innenhof der Weinwirtschaft Fischerei stattfinden. Ermäßigte Karten bekommt ihr ab 9 € im Vorverkauf über den bvd Kartenservice in der Langen Straße 39/41.

Fränkischer Theatersommer

Der Fränkische Theatersommer ist eine der wichtigsten Theaterinstitutionen der Region. Es handelt sich dabei um ein wanderndes Freilichttheater mit über 200 Veranstaltungen in ganz Franken. Zu den ungewöhnlichen Spielorten zählen idyllische Schlösser, Burgen, Museen, aber auch urige Landgasthöfe und Marktplätze. In Bamberg macht das Freilichttheater beispielsweise am Schloss Geyerswörth Halt. Ermäßigte Karten erhaltet ihr für 13 € beim bvd Kartenservice.

Studentische Theatergruppen

An der Universität Bamberg gibt es außerdem jede Menge studentische Theatergruppen. Von englischem, italienischem, spanischem und russischem Theater über die Theatergruppe für ausländische Studierende bis hin zu Improtheatergruppen (z.B. Pipperlapupp) ist für jeden Schauspielbegeisterten etwas dabei.

Comment