Die akademika wird volljährig – und möchte mit euch feiern!

18. Mai 2017 - Anna Scheld

Eine der größten und beliebtesten Job-Messen Deutschlands wird 18. Die akademika in Nürnberg zelebriert im Mai ihre Volljährigkeit in alter Manier: Denn auch dieses Jahr steht auf der Messe die Vernetzung der Berufswelt mit Studierenden und Absolventen im Fokus.
Es freuen sich unter anderem keine Geringeren als EY, Aldi, Amazon oder die Deutsche Bundesbank darauf, sich vorzustellen und euch kennenzulernen.
An den Ständen der Unternehmen vor Ort ist alles möglich: von unverbindlichen Gesprächen auf Augenhöhe bis hin zu einem spontanen ungezwungenen Vorstellungsgespräch.

Ob Praktikum, Traineeprogramm, Werkstudentenvertrag oder Abschlussarbeit: Die akademika öffnet euch hierfür die Türen und bietet dabei eine anregende, lebhafte und gleichzeitig professionelle Atmosphäre.

Das Angebot vor Ort umfasst außerdem Karrierecoachings, das Aufnehmen von Bewerbungsfotos und vieles mehr.
Traditionelle Studienfachrichtungen der Besucher sind Wirtschafts- sowie Ingenieurswissenschaften und Informatik.

Wann? 23. und 24. Mai
Wo?     NürnbergMesse
            Nürnberg Convention Center West, Halle 12
            90471 Nürnberg

Übrigens: die Anfahrt von Bamberg aus sowie der Eintritt zur Messe sind für Studierende und Absolventen komplett kostenlos!

Ein Shuttlebus fährt am Mittwoch, den 24. Mai, um 08:30 direkt vor der Feki ab und bringt euch um 16:15 vom Messegelände wieder zurück nach Bamberg. Die Anmeldung zum kostenlosen Shuttlebus ist nur noch diese Woche möglich! Zur Shuttle-Anmeldung gehts hier.

Weitere Infos: www.akademika.de