Studierendenausweis

Di, 08/09/2015 - 11:29 - Maria Dirschauer

Nicht nur, um dich als Student auszuweisen, ist der Studierendenausweis gut. Er ist auch deine Mensakarte, dein Bibliotheksausweis, deine Kopierkarte und dein Semesterticket.

Durch den Semesterbeitrag bezahlst du auch dein Semesterticket (aktuell 38 € pro Semester), mit dem du im kompletten Landkreis Bamberg kostenlos fahren kannst (siehe dazu unseren Artikel Öffentliche Verkehrsmittel).

Um in der Uni-Bibilothek Bücher ausleihen zu können, musst du deinen Studierendenausweis erst freischalten lassen (in jeder beliebigen Teilbibliothek). Geld aufladen kann man an Automaten in vielen Unigebäuden (so auch in den Uni-Bibs und der Mensa). Somit kann man mit seinem Ausweis auch sein Essen in der Mensa bezahlen (Bar-Zahlung kostet 10% Aufschlag!) und kann Texte in der Bibliothek kopieren und ausdrucken.

Außerdem gibt es viele Rabatte für Studierende, nicht nur in Bamberg, sondern auch deutschland- und weltweit! In Zeiten von steigenden Miet- und Lebenshaltungskosten bei knapper Kasse kann das Studium schnell ins Geld gehen. Doch dein Studierendenausweis bringt einige Vorteile und Vergünstigungen, z.B. im Bambados, bei Spielen der Brose Baskets, im E.T.A. Hoffmann-Theater, in den Kinos (Odeon, Lichtspiel und Cinestar). Auch beim ADAC, bei Banken, beim Erwerb einer BahnCard und bei Zeitschriften-Abos kann dein Studierendenstatus dir einige Euro ersparen!

Eine Übersicht über Rabatte für Studierende findest du hier.

Nicht vergessen: Jedes Semester musst du nach erfolgter Rückmeldung deinen Studierendenausweis validieren lassen, d.h. dass die aktuellen Semesterdaten aufgedruckt werden. Mehr Infos zu Rückmeldung und Validierung gibt es hier.

Comment