Weitere Freizeitaktivitäten

Mi, 01/03/2017 - 21:33 - Anna Gruhle

Natürlich gibt es neben sportlichen und kulturellen Freizeitaktivitäten auch Dinge, die sich nicht klar in diese Schubladen pressen lassen und sich genauso gut für die Freizeitgestaltung eignen. Wir haben euch einige dieser Aktivitäten zusammengetragen.

Bouldern

Lust am Klettern, aber keine Lust auf Sicherheitsgurt und Seil? Dann könnten die BLOCKHELDEN in Bamberg das Richtige für euch sein. Dort braucht ihr fürs Bouldern lediglich gute Laune und Sportklamotten, denn hier wird auf Absprunghöhe geklettert. Kletterschuhe und Calkbags können vor Ort ausgeliehen werden.

Die BLOCKHELDEN in Bamberg bieten zudem immer dienstags um 20 Uhr eine 30-minütige, kostenlose Einführung an, bei der ihr den Sport kennenlernen könnt. Das Besondere an den Bamberger BLOCKHELDEN ist, dass sich die Boulder-Halle in einem denkmalgeschützten Gebäude von 1918 befindet und so einen ganz eigenen Altbau-Charme besitzt. Für Studenten gibt es zudem einen Rabatt. Wenn ihr Montag bis Freitag vor 15 Uhr kommt, kostet der Eintritt 6,90€ (regulär: 7,90€) und von Montag bis Freitag nach 15 Uhr oder Samstag, Sonntag oder an Feiertagen, kostet es für Studenten 8,90€ (regulär: 9,90€).

Bowling

„Alle Zehne!“, heißt es beim Bowling. Hier werden, anders als beim Kegeln, zehn Pins umgestoßen. In Bamberg habt ihr gleich zweimal die Chance mit Freunden einige nette Stunden beim Bowling zu verbringen. Im Bowlinghaus Bamberg könnt ihr ab 0,99€ pro Spiel und 1,80€ Schuh-Leihgebühr spielen und beim Main Franken Bowling geht das schon ab 1,80€ pro Spiel und 1,50€ Schuh-Leihgebühr. Beide Bowlinganbieter haben zudem wechselnde Specials oder Preispakete, die den Spielspaß noch interessanter gestalten.

Live Escape-the-Room-Spiel

Seit 2016 gibt es das erste Escape-the-Room-Spiel in Bamberg. Viele Studierende haben lange darauf gewartet, dass dieses Trendspiel in die Weltkulturerbe-Stadt kommt, da sie bisher nach Nürnberg oder noch weiter fahren mussten.

Für alle Neulinge: Bei einem Escape-the-Room-Spiel habt ihr in der Regel 60 Minuten Zeit aus einem Raum herauszukommen, indem ihr verschiedenste Rätsel löst. Oft geht es um Kombinationsgabe, teilweise ist aber auch praktisches Können oder körperliches Geschick gefragt.

Jetzt gibt es mit quest4exit solch ein Spiel direkt in unserer Stadt und ihr könnt 60 Minuten lang euer Rätselgeschick in aktuell zwei unterschiedlichen Räumen testen. Bei einer Gruppengröße von vier Personen zahlt jeder 25€.

In unserer Rubrik „Feki.de testet“ haben wir den ersten Raum (vier sind in Planung) unter die Lupe genommen. Hier geht’s zum Testbericht über Raum „Nummer 47“ und hier zum zweiten Raum "Der Bunker".

Lasertag

Eine weitere Freizeitaktivität, die recht neu in Bamberg ist, ist Lasertag. Seit 2016 hat Lasertag Bamberg die Tore geöffnet und bietet verschiedenste Spiel-Modi für einen abwechslungsreichen Spielspaß an. Donnerstags gibt es übrigens ein Studierendenspecial und jedes Spiel kostet 6€. Regulär kostet ein Einzelspiel 8€.

Mit unserer Rubrik „Feki.de testet“ waren wir auch bei Lasertag Bamberg und haben die Spielmodi „Normal“, „Midnight“ und „Capture the flag“ für euch ausprobiert.

Wenn ihr noch weitere Anregungen für Freizeitaktivitäten habt, dann schreibt gerne an redaktion@feki.de. Natürlich könnt ihr uns auch gerne Vorschläge für unsere Rubrik „Feki.de testet“ machen.

Comment