Fertiges Supersandwich
Super-Sandwiches: Käse-Mango
Zum Mitnehmen
10 Minuten
scharfes Messer

Belegte Sandwiches gibt es natürlich auch beim Bäcker um die Ecke. Das ist aber vergleichsweise recht teuer, und ihr könnt nicht selber entscheiden, was drauf kommt. Dabei sind bunt belegte Super-Sandwiches ganz einfach selber zu machen – ihr braucht lediglich etwas Planung, denn die Zutaten sollten schon am Vortag eingekauft werden.

​Käse und Mango, was soll denn das für eine Kombination sein? Eine verdammt gute! Das Aromatische vom Käse harmoniert perfekt mit der fruchtigen Süße der Mango. Einfach mal ausprobieren! 

 

Zubereitung:

Brötchen aufschneiden und die Unterseite dünn mit Butter bestreichen. Käse evtl. so zuschneiden, dass er gut auf Brötchen passt und auf die Butter legen. Die Mango mit einem scharfen Messer rundherum schälen, bis an der Frucht keine grünen Stellen mehr zu sehen sind. 4 dünne Scheiben Mango abschneiden und auf den Käse legen. Mit der oberen Brötchenhälfte abschließen.

Tipp: Die restliche Mango auch in dünne Scheiben schneiden. In einer Dose verpackt, könnt ihr sie in die Uni mitnehmen und dort als süßen Snack zwischendurch essen. 

Montag, Oktober 30, 2017
Franziska Zahner
Zutatenliste: 
2 Scheiben Käse
etwas Butter
4 Scheiben Mango
1 Vollkornbrötchen
Portionen: 
1
Comment